Definitionen und rechtliche Hinweise

Diese Website (oder diese Anwendung)
Die Eigenschaft, die die Erbringung des Dienstes ermöglicht.
Eigentümer (oder Wir)
ANNEA.ai GmbH - Die natürliche(n) oder juristische(n) Person(en), die den Nutzern diese Website und/oder den Dienst zur Verfügung stellt.
Benutzer (oder Sie)
Die natürliche oder juristische Person, die diese Website und/oder diesen Dienst nutzt.
Dienst
Der von dieser Website angebotene Dienst, wie in diesen Bedingungen und auf dieser Website beschrieben.
Persönlich identifizierbare Informationen
Bezieht sich auf alle Informationen, die die Person, auf die sich diese Informationen beziehen, identifizieren oder dazu verwendet werden können, sie zu identifizieren, zu kontaktieren oder ausfindig zu machen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Name, Adresse, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse, Finanzprofile, Sozialversicherungsnummer und Kreditkarteninformationen. Persönlich identifizierbare Informationen umfassen keine Informationen, die anonym (d.h. ohne Identifizierung des einzelnen Nutzers) oder demografische Informationen, die nicht mit einer identifizierten Person verbunden sind, gesammelt werden.
Cookies
Ein Cookie ist eine Zeichenkette von Informationen, die eine Website auf dem Computer eines Besuchers speichert und die der Browser des Besuchers jedes Mal an die Website weitergibt, wenn der Besucher zurückkehrt.
Datenkontrolleur, Im Sinne der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) ist das Unternehmen die juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten entscheidet.
Datenschutzerklärung von https://annea.ai
Diese Datenschutzerklärung beschreibt unsere Richtlinien und Verfahren zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer Daten, wenn Sie den Dienst nutzen, und informiert Sie über Ihre Datenschutzrechte und wie das Gesetz Sie schützt.
Diese Anwendung sammelt einige persönliche Daten von ihren Nutzern.
Eigentümer und Datenkontrolleur
ANNEA.ai GmbH
Kontakt-E-Mail des Eigentümers:
info@annea.ai

Welche persönlich identifizierbaren Informationen werden gesammelt?

Wir können von allen unseren Nutzern grundlegende Benutzerprofilinformationen erfassen. Wir sammeln die folgenden zusätzlichen Informationen von unseren Nutzern: den Namen, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer, die Adresse, die Profilinformationen in den sozialen Medien, die Art und Größe des Unternehmens sowie die Art und Größe des Werbeinventars, das der Nutzer zu kaufen oder zu verkaufen beabsichtigt.

Für die Zwecke der DSGVO sind personenbezogene Daten alle Informationen, die sich auf Sie beziehen, wie z. B. ein Name, eine Identifikationsnummer, Standortdaten, Online-Kennungen oder ein oder mehrere Faktoren, die für die physische, physiologische, genetische, mentale, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität spezifisch sind.

Aufbewahrungszeit

Personenbezogene Daten werden so lange verarbeitet und gespeichert, wie es der Zweck, für den sie erhoben wurden, erfordert.

Daher:

Personenbezogene Daten, die für Zwecke der Erfüllung eines Vertrags zwischen dem Eigentümer und dem Nutzer erhoben wurden, werden bis zur vollständigen Erfüllung dieses Vertrags aufbewahrt.

Personenbezogene Daten, die zur Wahrung der berechtigten Interessen des Eigentümers erhoben wurden, werden so lange aufbewahrt, wie dies zur Erfüllung dieser Zwecke erforderlich ist. Die Nutzer können in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments oder durch Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer spezifische Informationen über die vom Eigentümer verfolgten berechtigten Interessen finden.

Der Eigentümer kann berechtigt sein, personenbezogene Daten für einen längeren Zeitraum zu speichern, wenn der Nutzer seine Zustimmung zu einer solchen Verarbeitung gegeben hat, solange diese Zustimmung nicht widerrufen wird. Darüber hinaus kann der Eigentümer verpflichtet sein, personenbezogene Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren, wenn dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder auf Anordnung einer Behörde erforderlich ist.

Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist sind die personenbezogenen Daten zu löschen. Daher können das Recht auf Auskunft, das Recht auf Löschung, das Recht auf Berichtigung und das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist nicht mehr geltend gemacht werden.

Welche Organisationen sammeln die Informationen?

Zusätzlich zu unserer direkten Erfassung von Informationen können unsere Drittanbieter (wie Kreditkartenunternehmen, Clearingstellen und Banken), die Dienstleistungen wie Kredit-, Versicherungs- und Treuhanddienste anbieten, diese Informationen von unseren Nutzern erfassen. Wir haben keine Kontrolle darüber, wie diese Drittparteien diese Informationen verwenden, aber wir bitten sie, offenzulegen, wie sie die ihnen von den Benutzern zur Verfügung gestellten persönlichen Informationen verwenden. Bei einigen dieser Dritten kann es sich um Vermittler handeln, die lediglich als Glieder in der Vertriebskette fungieren und die an sie weitergegebenen Daten nicht speichern, aufbewahren oder verwenden.

Detaillierte Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie im Folgenden:

Werbung

Bei dieser Art von Diensten können die Benutzerdaten für Werbezwecke verwendet werden. Diese Mitteilungen werden in Form von Bannern und anderen Anzeigen auf dieser Website angezeigt, die möglicherweise auf den Interessen der Nutzer basieren.

Analytik

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen es dem Eigentümer, den Webverkehr zu überwachen und zu analysieren, und können verwendet werden, um das Nutzerverhalten zu verfolgen.

HubSpot Analytics (HubSpot Inc.)

HubSpot Analytics ist ein Analysedienst, der von HubSpot Inc. bereitgestellt wird.

Verarbeitete personenbezogene Daten : Cookies, Nutzungsdaten

Ort der Verarbeitung : Vereinigte Staaten - Datenschutzerklärung Optout

Kontakt-Manager

Diese Art von Diensten ermöglicht es, eine Datenbank mit E-Mail-Kontakten, Telefonkontakten oder anderen Kontaktinformationen zu verwalten, um mit dem Nutzer zu kommunizieren. Diese Dienste können auch Daten über das Datum und die Uhrzeit, zu der die Nachricht vom Nutzer angesehen wurde, sowie über die Interaktion des Nutzers mit der Nachricht, z. B. durch Anklicken von in der Nachricht enthaltenen Links, sammeln.

Mailchimp (The Rocket Science Group LLC)

Mailchimp ist ein Dienst zur Verwaltung von E-Mail-Adressen und zum Versand von Nachrichten, der von The Rocket Science Group LLC bereitgestellt wird.

Verarbeitete persönliche Daten : Firmenname, E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Tracker, Nutzungsdaten

Ort der Verarbeitung : Vereinigte Staaten - Datenschutzerklärung

HubSpot Email (HubSpot, Inc.)

HubSpot Email ist ein Dienst zur Verwaltung von E-Mail-Adressen und zum Versenden von Nachrichten, der von HubSpot, Inc. bereitgestellt wird.

Verarbeitete persönliche Daten : E-Mail-Adresse, Nutzungsdaten

Ort der Verarbeitung : Vereinigte Staaten - Datenschutzerklärung

Wie verwendet die Website personenbezogene Daten?

Wir verwenden personenbezogene Daten, um die Website anzupassen, um geeignete Serviceangebote zu machen und um Kauf- und Verkaufsanfragen auf der Website zu erfüllen. Wir können Benutzer per E-Mail über Forschungs- oder Kauf- und Verkaufsmöglichkeiten auf der Website oder Informationen zum Thema der Website informieren. Wir können personenbezogene Daten auch verwenden, um Benutzer als Antwort auf spezifische Anfragen zu kontaktieren oder um angeforderte Informationen bereitzustellen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch aus anderen Gründen verwenden, z. B. für kommerzielle Zwecke (wie im Abschnitt "Detaillierte Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten" in diesem Dokument angegeben), sowie zur Einhaltung von Gesetzen und zur Verteidigung unserer Rechte vor den zuständigen Behörden, wenn unsere Rechte und Interessen bedroht sind oder wir einen tatsächlichen Schaden erleiden.Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere, nicht verwandte oder unvereinbare Zwecke verwenden, ohne Sie darüber zu informieren.

An wen dürfen die Informationen weitergegeben werden?

Wir können persönlich identifizierbare Informationen und/oder zusammengefasste Informationen über unsere Nutzer, einschließlich der demografischen Daten unserer Nutzer, an unsere angeschlossenen Agenturen und Drittanbieter weitergeben. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, den Erhalt von Informationen oder die Kontaktaufnahme durch uns oder eine in unserem Namen handelnde Agentur abzulehnen.

Verhaltensbasiertes Remarketing

Das Unternehmen nutzt Remarketing-Dienste, um Ihnen Werbung zukommen zu lassen, nachdem Sie unseren Dienst aufgerufen oder besucht haben. Wir und unsere Drittanbieter verwenden Cookies und Nicht-Cookie-Technologien, um uns zu helfen, Ihr Gerät zu erkennen und zu verstehen, wie Sie unseren Dienst nutzen, damit wir unseren Dienst verbessern können, um Ihre Interessen widerzuspiegeln und Ihnen Werbung zu zeigen, die für Sie wahrscheinlich von größerem Interesse sein wird.

Diese Drittanbieter sammeln, speichern, verwenden, verarbeiten und übertragen Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserem Dienst in Übereinstimmung mit ihren Datenschutzrichtlinien und um uns zu ermöglichen:

  • Messung und Analyse des Datenverkehrs und der Browsing-Aktivitäten auf unserem Dienst
  • Ihnen Werbung für unsere Produkte und/oder Dienstleistungen auf Websites oder Apps von Dritten zu zeigen
  • die Leistung unserer Werbekampagnen zu messen und zu analysieren

Einige dieser Drittanbieter verwenden möglicherweise Nicht-Cookie-Technologien, die von Browsereinstellungen, die Cookies blockieren, nicht beeinträchtigt werden. Ihr Browser erlaubt Ihnen möglicherweise nicht, solche Technologien zu blockieren. Sie können die folgenden Tools von Drittanbietern verwenden, um die Erfassung und Verwendung von Informationen zum Zweck der Bereitstellung von interessenbezogener Werbung abzulehnen:

  • Die Opt-out-Plattform der NAI: http://www.networkadvertising.org/choices/
  • Die Opt-Out-Plattform der EDAA: http://www.youronlinechoices.com/
  • Die Deaktivierungsplattform der DAA: http://optout.aboutads.info/?c=2&lang=EN

Sie können alle personalisierten Werbemaßnahmen ablehnen, indem Sie Datenschutzfunktionen auf Ihrem Mobilgerät aktivieren, z. B. Limit Ad Tracking (iOS) und Opt Out of Ads Personalization (Android). Weitere Informationen finden Sie im Hilfesystem Ihres Mobilgeräts.

Wir können Informationen, wie z. B. gehashte E-Mail-Adressen (falls verfügbar) oder andere Online-Identifikatoren, die über unseren Dienst gesammelt wurden, mit diesen Drittanbietern teilen. Dies ermöglicht es unseren Drittanbietern, Sie zu erkennen und Ihnen geräte- und browserübergreifend Werbung zu liefern. Weitere Informationen über die von diesen Drittanbietern verwendeten Technologien und ihre geräteübergreifenden Funktionen finden Sie in den unten aufgeführten Datenschutzrichtlinien der einzelnen Anbieter.

Die von uns verwendeten Drittanbieter sind:

  • Google Ads (AdWords)

    Google Ads Remarketing ist ein von Google LLC bereitgestellter Remarketing- und Behavioral Targeting-Service, der die Aktivitäten dieser Anwendung mit dem Google Ads-Werbenetzwerk und dem DoubleClick-Cookie verbindet. Nutzer können die Verwendung von Cookies durch Google für die Personalisierung von Anzeigen deaktivieren, indem sie die Anzeigeneinstellungen von Google besuchen. Datenschutzerklärung - Opt Out.

Wie werden persönlich identifizierbare Informationen gespeichert?

Von der ANNEA.ai GmbH gesammelte personenbezogene Daten werden sicher gespeichert und sind für Dritte oder Mitarbeiter der ANNEA.ai GmbH nicht zugänglich, außer zur Verwendung wie oben angegeben.

Welche Optionen stehen den Nutzern hinsichtlich der Sammlung, Verwendung und Weitergabe der Informationen zur Verfügung?

Nutzer können den Erhalt von unaufgeforderten Informationen oder die Kontaktaufnahme durch uns und/oder unsere Verkäufer und angeschlossenen Agenturen ablehnen, indem sie auf E-Mails wie angegeben antworten, oder indem sie entweder :

  • Senden Sie uns eine E-Mail an info@annea.ai

Werden auf der Website Cookies verwendet?

Cookies werden aus einer Vielzahl von Gründen verwendet. Wir verwenden Cookies, um Informationen über die Präferenzen unserer Nutzer und die von ihnen gewählten Dienste zu erhalten. Wir verwenden Cookies auch zu Sicherheitszwecken, um unsere Benutzer zu schützen. Wenn ein Benutzer beispielsweise angemeldet ist und die Website länger als 10 Minuten nicht benutzt, melden wir den Benutzer automatisch ab. Benutzer, die nicht wünschen, dass Cookies auf ihrem Computer gespeichert werden, sollten ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, bevor sie die Website
https://annea.ai ,
Dies hat den Nachteil, dass bestimmte Funktionen der Website ohne die Hilfe von Cookies möglicherweise nicht richtig funktionieren.

Von unseren Dienstleistern verwendete Cookies

Unsere Dienstanbieter verwenden Cookies, und diese Cookies können auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Weitere Informationen darüber, welche Cookies verwendet werden, finden Sie auf unserer Informationsseite zu Cookies.

Wie verwendet die ANNEA.ai GmbH Anmeldeinformationen?

ANNEA.ai GmbH verwendet Anmeldeinformationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf IP-Adressen, ISPs und Browsertypen, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen und die Nutzung eines Nutzers zu verfolgen und breite demografische Informationen zu sammeln.

Welche Partner oder Dienstleister haben Zugriff auf personenbezogene Daten von Nutzern der Website?

ANNEA.ai GmbH ist Partnerschaften und andere Zusammenschlüsse mit einer Reihe von Anbietern eingegangen und wird dies auch weiterhin tun. Diese Anbieter haben möglicherweise Zugriff auf bestimmte personenbezogene Daten, die sie benötigen, um die Eignung der Nutzer für einen Dienst zu beurteilen. Unsere Datenschutzrichtlinie erstreckt sich nicht auf die Erfassung oder Verwendung dieser Informationen durch sie. Offenlegung personenbezogener Daten zur Einhaltung von Gesetzen. Wir legen personenbezogene Daten offen, um einer gerichtlichen Anordnung oder Vorladung oder einer Aufforderung einer Strafverfolgungsbehörde zur Herausgabe von Informationen nachzukommen. Wir werden auch persönlich identifizierbare Informationen offenlegen, wenn dies zum Schutz der Sicherheit unserer Benutzer notwendig ist.

Wie werden personenbezogene Daten auf der Website geschützt?

Alle unsere Mitarbeiter sind mit unserer Sicherheitspolitik und -praxis vertraut. Die personenbezogenen Daten unserer Nutzer sind nur einer begrenzten Anzahl von qualifizierten Mitarbeitern zugänglich, die ein Passwort erhalten, um Zugang zu den Daten zu erhalten. Wir überprüfen unsere Sicherheitssysteme und -verfahren regelmäßig. Sensible Informationen wie Kreditkartennummern oder Sozialversicherungsnummern werden durch Verschlüsselungsprotokolle geschützt, die zum Schutz von über das Internet gesendeten Informationen eingesetzt werden. Obwohl wir alle wirtschaftlich vertretbaren Maßnahmen ergreifen, um eine sichere Website aufrechtzuerhalten, sind elektronische Kommunikation und Datenbanken anfällig für Fehler, Manipulationen und Einbrüche, und wir können nicht garantieren oder gewährleisten, dass solche Ereignisse nicht eintreten, und wir haften gegenüber den Nutzern nicht für solche Vorkommnisse.

DSGVO Datenschutz

Ihre Rechte nach der DSGVO

Das Unternehmen verpflichtet sich, die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu wahren und zu gewährleisten, dass Sie Ihre Rechte ausüben können.

Sie haben gemäß dieser Datenschutzerklärung und, wenn Sie sich in der EU befinden, gemäß dem Gesetz das Recht auf:

  • Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu beantragen.Das Recht, auf die Informationen, die wir über Sie haben, zuzugreifen, sie zu aktualisieren oder zu löschen. Wann immer es möglich ist, können Sie direkt in den Einstellungen Ihres Kontos auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, sie aktualisieren oder deren Löschung beantragen. Wenn Sie nicht in der Lage sind, diese Aktionen selbst durchzuführen, wenden Sie sich bitte an uns, um Ihnen zu helfen. Auf diese Weise können Sie auch eine Kopie der persönlichen Daten erhalten, die wir über Sie gespeichert haben.
  • Die Berichtigung der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu verlangen.Sie haben das Recht, unvollständige oder ungenaue Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, korrigieren zu lassen.
  • Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.Dieses Recht besteht, wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse als Rechtsgrundlage für unsere Verarbeitung berufen und es etwas an Ihrer besonderen Situation gibt, das Sie dazu veranlasst, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus diesem Grund zu widersprechen. Sie haben auch das Recht, Einspruch zu erheben, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten.
  • Sie können die Löschung Ihrer persönlichen Daten verlangen.Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre persönlichen Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn es keinen triftigen Grund für uns gibt, sie weiter zu verarbeiten.
  • Sie können die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten verlangen.Wir werden Ihnen oder einem von Ihnen gewählten Dritten Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, deren Verwendung Sie ursprünglich zugestimmt haben, oder wenn wir die Informationen zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen verwendet haben.
  • Rücknahme Ihrer Zustimmung.Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu widerrufen. Wenn Sie Ihre Zustimmung zurückziehen, können wir Ihnen möglicherweise keinen Zugang zu bestimmten Funktionen des Dienstes gewähren.

Ausübung Ihrer DSGVO-Datenschutzrechte

Sie können Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch ausüben, indem Sie sich an uns wenden. Bitte beachten Sie, dass wir Sie möglicherweise bitten, Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir auf solche Anfragen reagieren. Wenn Sie eine Anfrage stellen, werden wir unser Bestes tun, um Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Erfassung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch uns zu beschweren. Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) befinden, wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an Ihre lokale Datenschutzbehörde im EWR.

Wie können Nutzer Ungenauigkeiten in personenbezogenen Daten korrigieren?

Die Nutzer können sich mit uns in Verbindung setzen, um persönlich identifizierbare Informationen über sie zu aktualisieren oder Ungenauigkeiten zu korrigieren:

  • Senden Sie uns eine E-Mail an info@annea.ai

Kann ein Benutzer die von der Website gesammelten personenbezogenen Daten löschen oder deaktivieren?

Wir stellen den Nutzern einen Mechanismus zur Verfügung, mit dem sie personenbezogene Daten aus der Datenbank der Website löschen/deaktivieren können, indem sie sich an uns wenden. Aufgrund von Sicherungskopien und Aufzeichnungen von Löschungen kann es jedoch unmöglich sein, einen Benutzereintrag zu löschen, ohne dass einige Restinformationen erhalten bleiben. Wenn eine Person die Deaktivierung personenbezogener Daten beantragt, werden diese Daten funktionell gelöscht, und wir werden personenbezogene Daten, die sich auf diese Person beziehen, nicht verkaufen, übertragen oder in irgendeiner Weise verwenden.

Rechte der Nutzer

Hier sind die Rechte zusammengefasst, die Sie nach dem Datenschutzrecht haben:

  • Das Recht auf Auskunft
  • Das Recht auf Berichtigung
  • Das Recht auf Löschung
  • Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
  • Das Recht, die Einwilligung zu widerrufen

Was geschieht, wenn sich die Datenschutzerklärung ändert?

Wir informieren unsere Nutzer über Änderungen an unserer Datenschutzerklärung, indem wir diese Änderungen auf der Website veröffentlichen. Wenn wir jedoch unsere Datenschutzerklärung in einer Weise ändern, die zur Offenlegung von personenbezogenen Daten führen könnte, deren Nichtoffenlegung ein Nutzer zuvor beantragt hat, werden wir den Nutzer kontaktieren, um ihm die Möglichkeit zu geben, diese Offenlegung zu verhindern.

Links zu anderen Websites

https://annea.ai enthält Links zu anderen Websites. Bitte beachten Sie, dass Sie zu einer anderen Website wechseln, wenn Sie auf einen dieser Links klicken. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen dieser verlinkten Websites zu lesen, da sich deren Datenschutzrichtlinien von unseren unterscheiden können.


Zuletzt aktualisiert: Juni 15, 2022

Kontaktieren Sie uns

Email: info@annea.ai
Telefon: +49 40 22866260

Folgen Sie uns

Produkte

ANNEA Failure Prediction

ANNEA Underperformance Detection 

ANNEA Energy Production Forecasting

ANNEA (Drone) Image Recognition

ANNEA Maintenance Planner

ANNEA Monitoring (upcoming)

© 2022 annea.ai GmbH, Alle Rechte vorbehalten.

Ein Hinweis für unsere Besucher

Wir haben auch unsere Datenschutzrichtlinie aktualisiert, um Ihnen mehr Informationen über Ihre Rechte und Pflichten in Bezug auf Ihre Privatsphäre und persönlichen Daten zu geben. Bitte lesen Sie dies, um zu erfahren, welche Cookies wir verwenden und welche Informationen wir auf unserer Website sammeln. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unserer aktualisierten Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Klicken Sie hier, um unsere aktualisierte Datenschutzerklärung einzusehen

de_DEDeutsch